Nachdem ich seit 1987 der Computertechnik näher gekommen war und dort sehr aktiv in Sachen Hard- und Softwareentwicklung bin, machte ich auch 1993 die Amateurfunkprüfung beim damaligen BAPT und bin seitdem lizensierter Funkamateur. Seit meiner Lizensierung hatte ich das Rufzeichen DD6VFS. Diese schwierige Rufzeichenkombination störte nicht weiter weil ich die meiste Zeit in computergetützten Betriebsarten unterwegs war. Da ich aber nun auch öfters in Phonie (Sprechfunk) QRV (empfangsbereit) bin, habe ich zur besseren Verständlichkeit im November 2015 mein Rufzeichen in DM5SN ändern lassen. Im Bild seht Ihr mich in meiner alten Bastelecke (dem so genannten "Shack"). Nach dem Umzug habe wir nun einen extra Arbeitszimmer (meine YL unterstützt mein Hobby) in der auch das Shack untergekommen ist. Nachdem ich in den viele Jahre aus gesundheitlichen Gründen für dieses Hobby kaum Zeit hatte hört man mich nun auch wieder öfters auf den Bändern, vorzugsweise 2m Band sowie in DMR im Brandmeister-Netzwerk. Mein derzeitiger OV ist Y05.

Nebenbei hat mich auch dank Hilfe von Joe, DM5MM, die Astronomie und dazu besonders die Astrophysik gepackt. Ich möchte nicht die Stunden zählen, die wir mit diskutieren und philosophieren über verschiedene Themen aus diesem Bereich verbracht hab.

Auf dieser Homepage landen mit etwas zeitlichen Abstand meine fertig gestellten Projekte. Wer etwas über meine aktuellen Projekte wissen möchte kann dieses in meinem Blog nachlesen.